Neuigkeiten von Damaske Immobilien aus Hattingen

17Dezember

Exkl. 1-Familienhaus mit ELW, freistehend, Nähe Südpark

 

F r e i s t e h e n d e s 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung in attraktiver Lage.

Baujahr 1965, Massivbauweise, voll unterkellert, Satteldach, ständig
aktualisiert und weiter ausgebaut.

G e s a m t w o h n f l ä c h e : ca. 283 m²,
familiengerechte Aufteilung.
Einen Grundriss senden wir Ihnen auf Anforderung gerne zu.

+ 2 Garagen (1 überlang) mit elektr. Rolltor mit direktem Haus- und Gartenzugang.
+ mehrere Stellplätze,
+ großzügig gepflasterte Flächen

Grundstück ca 1.105 m² , eben, rechteckig, an Baumbestand angrenzend.
2 Gartenhäuser

Großer Vorgarten als Abstandsfläche zur Strasse.

https://www.damaske-immobilien.de/immobilie/exkl-1-familienhaus-mit-elw-freistehend-naehe-suedpark,i70712

Exkl. 1-Familienhaus mit ELW, freistehend, Nähe Südpark

weiterlesen


13Dezember

Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland

Durchschnittlich betragen die Nebenkosten in Deutschland 2,19 Euro pro Quadratmeter und Monat. Nimmt man alle denkbaren Betriebskosten hinzu, können es sogar bis zu 2,79 Euro sein. Diese Zahlen ergeben sich aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel des Deutschen Mieterbundes (DMB) für das Jahr 2016.

weiterlesen


11Dezember

DAMASKE Immobilien erhält exklusives Vermarktungsmandat für Liegenschaft in Bochum-Eppendorf

"coming soon". DAMASKE Immobilien erhält exklusives Vermarktungsmandat für eine Liegenschaft im beliebten Wohnviertel Bochum-Eppendorf.

Die stark gestiegenen Bodenrichtwerte garantieren einen werthaltigen Erwerb. Das freistehende 1-2-Familienhaus aus den 50er Jahren steht auf einem über 1.000 m² großem Grundstück. Zur Zeit werden noch Details gesichtet und erarbeitet. Nähere Einzelheiten erfahren Sie unter der Projekt-Nr. 3522.   info@damaske-immobilien.de

weiterlesen


10Dezember

DAMASKE Immobilien erhält exklusives Vermarktungsmandat für Premiumimmobilie

Über Referenz-Selling und Empfehlung erhielt DAMASKE Immobilien ein Vermarktungsmandat für eine großzügige alleinstehende Villa am Rande der "Elfringhauser Schweiz" von Hattingen.


Die Immobilie liegt ruhig, bietet eine Fernsicht, garantiert ungestörtes komfortables Wohnen und liegt in Sichtweite des Stadzentrums. Es ist kurz gesagt ein "Wohnjuwel". Mehrere Hundert m² Wfl und mehrere Tausend m² Grundstück sprechen für sich. Die Eigentümer haben uns mit der Bewertung und qualifizierten Vermarktung der Liegenschaft beauftragt. Durch den Nachweis von vielen schon erfolgreich vermarkteten Spezialobjekten konnten wir uns positiv von den Mitbewerbern abheben.

weiterlesen


06Dezember

Koalition einigt sich – Mietrechtsreform 2018 beschlossen

Nachdem sich die Fraktionen von CDU/CSU und SPD auf einen Entwurf geeinigt haben, ist die Mietrechtsänderung vom Bundestag verabschiedet worden. Im Fokus der Reform steht vor allem der Mieterschutz. Am 14. Dezember muss das Gesetz noch den Bundesrat durchlaufen und könnte dann bereits zum 01.01.2019 in Kraft treten.

weiterlesen


29November

Vermieter muss Türspion dulden

Lässt sich ein Mieter einen Türspion einbauen, muss der Vermieter dies während der Dauer des Mietverhältnisses dulden. Allerdings ist der Mieter verpflichtet, bei seinem Auszug den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen – notfalls durch Auswechseln des Türblattes.

weiterlesen


22November

Mietrückstand: Ordentliche Kündigung bleibt bestehen

Zahlt ein Mieter zwei Monate oder länger keine Miete, kann der Vermieter das Mietverhältnis fristlos kündigen. Begleicht der Mieter die Rückstände jedoch innerhalb einer zweimonatigen Schonfrist, wird die fristlose Kündigung unwirksam. Aus diesem Grund sprechen viele Vermieter zusätzlich eine ordentliche Kündigung aus.

weiterlesen


15November

Rückschnitt alter Bäume kann Folgen haben

Ein Eigentümer ärgerte sich über die Bäume seines Nachbarn, die auf sein Grundstück ragten. Als der Nachbar auch nach mehrfacher Aufforderung keinen Rückschnitt vornahm, beauftragte er eine Fachfirma – und wurde verklagt.

weiterlesen


08November

Fortbildungspflicht für Verwalter und Makler wird konkretisiert

Mit dem Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienverwalter und Makler wurde am 1. August 2018 die Fortbildungspflicht für diese Berufsgruppen eingeführt. 20 Stunden in drei Jahren sind seitdem Pflicht. Diese Formulierung sorgte für Unklarheiten – jetzt wird nachgebessert.

weiterlesen


01November

Mieterhöhung: Daten aus Immobilienportal sind keine Grundlage

Eine Münchner Vermieterin begründete eine geforderte Mieterhöhung mit den Vergleichsmieten, die sie einem großen Online-Immobilienportal entnommen hat. Ihr Mieter hielt dieses Vorgehen für unwirksam und verweigerte seine Zustimmung – das Amtsgericht München gab ihm Recht.

weiterlesen


25Oktober

Datenschutz: Namen an der Klingel kein Verstoß

Bundesdatenschutzbeauftragte erklären, dass das Anbringen von Namen der Mieter an Klingelschildern keinen Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) darstellt. Grund für die Verwirrung war eine Entscheidung der Wohnungsbaugesellschaft „Wiener Wohnen“.

weiterlesen


23Oktober


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.